www.3D-Prototyp24.de
> Rapid Prototyping <
Business picture

FDM - Fused Deposition Modeling

Bei diesem Druckverfahren kommen 2 Materialien zum Einsatz - eines zur Modellierung und eines zur Stützung. Diese beiden Materialien werden in einem Extrusionskopf erhitzt und in dünnen Schichten auf eine Bauplattform aufgetragen. Das Modell wird Schicht für Schicht mit höchster Präzision aufgebaut. Sobald das Modell fertig gestellt ist werden die Stützen entfernt und das genaue, haltbare und funktionale 3D-Modell freigelegt.

FDM Prototypen
Wirtschaftlichkeit günstiges & gutes Prototyping-Verfahren
Belastbarkeit sehr robuste Prototypen (ca. 80% der   Belastbarkeit eines Spritzgussteils)
Mechanische
Bearbeitungsmöglichkeiten
Bohren, Drehen, Fräsen und Sägen
Oberflächenbehandlung und Fügeverfahren gut schleifbar, lackierbar und klebbar 
Schichtdicke (generatives   Schichtaufbau-Verfahren) 0,254mm
Bauraum Fläche: 254mm x 254mm 
Höhe: 300mm
Sonstiges Funktions- und Anschauungsmuster,    unempfindlich gegenüber Wasser und vielen Flüssigkeiten

Toleranzen und Funktionen:

Unsere Prototypen werden in jeweils 0,254 mm dicken Schichten aufgebaut. Als Toleranz ergibt sich im allgemeinen daraus eine maximale Abweichung von ca. einer halben Schichtdicke (ungefähr 0,127 mm)

Dank des auswaschbaren Stützmaterials, sind wir in der Lage komplexe, hohle und in sich bewegende Teile zu drucken. So muss im Prinzip nur so viel Platz zur Verfügung stehen, dass eine Schicht Stützmaterial zwischen z.B. einer Achse und dem Achsträger aufgebracht werden kann. Das Rapid-Prototyping System baut einfach und automatisch bei Bedarf Stützstrukturen auf, die nach dem 3D-Druck in einem Laugen-Bad ausgewaschen werden.

kann man diese Prototypen auch bearbeiten?

Unsere Prototypen sind aus robustem ABS (ABSplus) und lassen sich Lackieren, Bohren, Fräsen, Gewindeschneiden und Kleben. Es ist auch kein Problem einen großen Prototypen aus mehreren Einzelteilen zusammenzusetzen - Einzelteile passen dank der geringen Toleranz sauber ineinander.

Links


Preise & Infos

  • Datensicherheit ist bei uns selbstverständlich.
  • Lieferzeit ca. 1-4 Tage
  • maximaler Bauraum bei FDM: 254 x 254 x 305 mm
  • Wir mach IHNEN günstige Preise auf Anfrage!
  • Lasersinter - Teile auf Anfrage!

unsere Adresse

t-c-w trade center wagner gmbh
galgenbergweg 4
77933 lahr

Tel: +49 (0) 7821 908776
Fax: +49 (0) 7821 908782
E-Mail: 3D-Prototyp24@t-c-w.de